Herzlich willkommen

bei Follmann Baustoffe GmbH - Ihrem Baustofffachhandel für den Raum Eifel, Mosel und Hunsrück.

Unser Sortiment erstreckt sich von klassischen Rohbaustoffen über Artikel für den Tief- und Straßenbau bis hin zu hochwertigen Produkten zur Schaffung oder Sanierung von Wohnräumen.

Warum Sie bei uns an der richtigen Adresse sind?

Sie als Bauunternehmer, Handwerker oder Privatperson erhalten von unseren Teams persönliche und professionelle Beratung rund um das Thema Bauen - egal ob per Telefon, persönlich in unserer Ausstellung, bei Ihnen vor Ort oder per E-Mail.

Seit mehr als 60 Jahren bauen Kunden auf Follmann Baustoffe. Überzeugen Sie sich selbst!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Nachrichten aus der Bau-Branche

VPB: Bauherren sollten Bauanträge nicht ungeprüft unterschreiben

- „Schlüsselfertig bauen klingt nach sorglos bauen, zumal, wenn die Baufirma auch die Planung gleich miterledigt und die Bauherren nur ab und zu etwas unterschreiben müssen...

Mehr erfahren

Immobilienkredit 55 plus - Große Zinsunterschiede

- Auch ältere Menschen, die eine Immobilie kaufen wollen, erhalten problemlos einen Immobilienkredit. Doch die Zinsunterschiede sind größer als bei Standardkrediten.

Mehr erfahren

Förderung für Barrierereduzierung beim Wohnen aufgestockt

- Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat die Fördermittel für Maßnahmen zur Barrierereduzierung für dieses Jahr auf 100 Millionen Euro erhöht.

Mehr erfahren

Kleiner Mangel, teurer Schaden

- Welche Kosten private Bauherren vermeiden können, wenn sie frühzeitig Mängel erkennen, zeigt eine aktuelle Studie des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB).

Mehr erfahren

Baufinanzierung: Immobilien kostenfrei bewerten

- Die Gemengelage am Immobilienmarkt bleibt vorerst unverändert: Steigende Preise und hohe Nachfrage in den Ballungsgebieten bei sinkenden Zinsen für Darlehen. In diesem Zusammenhang ist es wichtiger denn je, den Preis einer Immobilie richtig zu bewerten.

Mehr erfahren

VPB: Immobilienkäufer müssen nachrüsten

- Weil Bauland rar ist und neu bauen teuer, suchen sich immer mehr Familien einen Altbau im Bestand. Was viele nicht ahnen: Neben den nötigen Schönheitsreparaturen und eventuellen Umbauten müssen die Käufer ihre Immobilie oft nachrüsten.

Mehr erfahren